Startseite Themen Rundmails 
[Druckversion: HTML ]

Rundmails

Stand: 24.10.2018

Die Hochschule informiert in vielfältiger Weise unterschiedliche Gruppen von Empfängern. Dies geschieht nicht nur mittels Druckerzeugnissen und entsprechenden Newslettern (Informationen zur datenschutzgerechten Newsletterverwaltung erhalten Sie hier Interner Link), sondern auch via Rundmails an ausgewählte Adressen.

Diese Seite beschäftigt sich mit Rundmails, deren Adressaten beispielsweise Studierende, Doktoranden, Professoren oder Beschäftigte sind und die sich gerade nicht wie bei einem Newsletter oder einer Mailingliste aktiv für den Empfang dieser Inhalte angemeldet haben. Die Hochschule verwendet dafür die E-Mailadressen, die sie den betroffenen Personen zu Studien- bzw. Arbeitszwecken zur Verfügung stellt. Die Frage, inwieweit für den Versand von Hochschul-Rundmails keine hochschulinternen oder gar privaten E-Mailadressen genutzt werden dürfen oder sollten (vorausgesetzt, der Hochschule sind diese bekannt) ist nicht Gegenstand dieser Webseite.

Der vollständige Inhalt des Dokuments steht nur den mit ZENDAS kooperierenden Hochschulen zur Verfügung (nähere Informationen finden Sie hier Interner Link).

Weiterführende Seiten zu den Themen:
Copyright 2019 by ZENDAS ..