Startseite Themen Datenschutzgerechte Newsletterverwaltung 
[Druckversion: HTML ]

Datenschutzgerechte Newsletterverwaltung

Stand: 05.06.2018

Newsletter gibt es mittlerweile in großer Vielzahl und zu jedem erdenklichen Thema. Auch Hochschulen verfassen zunehmend Newsletter. Doch bei der Versendung bzw. Verwaltung eines Newsletters sind einige Dinge zu beachten.

Fokus dieser Webseite sind z.B. nicht beschäftigteninterne Rundschreiben, in denen auf dienstliche Belange (Arbeitsanweisungen, Hinweise auf Fortbildungen etc.) hingewiesen wird und die beispielsweise durch die Aufnahme der dienstlichen E-Mailadresse in einen Verteiler oder eine Mailingliste generiert werden. Die Nutzung dienstlicher E-Mailadressen hierfür kann gegebenenfalls auf eine Rechtsgrundlage gestützt werden (denkbar ist dies auch für Rundschreiben an Studierende, Doktoranden oder Absolventen). Auf dieser Webseite geht es um Newsletter, zu denen sich Mitarbeiter, Studierende oder andere (externe) Personen ausdrücklich anmelden (wollen), bei denen für den Versand die jeweilige E-Mailadresse für diesen Zweck neu erhoben wird.

Rechtliche Anforderungen ergeben sich für solche Newsletter nicht nur aus wettbewerbsrechtlichen, sondern auch aus datenschutzrechtlichen Erwägungen.

Der vollständige Inhalt des Dokuments steht nur den mit ZENDAS kooperierenden Hochschulen zur Verfügung (nähere Informationen finden Sie hier Interner Link).

Weiterführende Seiten zu den Themen:
Copyright 2019 by ZENDAS ..