Startseite Themen Was Suchmaschinen über uns wissen 
[Druckversion: HTML ]

Was Suchmaschinen über uns wissen

Stand: 26.04.2017

Suchmaschinen sind ein integraler und nicht mehr wegzudenkender Bestandteil des Internets geworden. Mittlerweile hat es "googeln" als "im Internet bes. in Google suchen" bereits in den deutschen Duden geschafft. Google ist auch der unangefochtene Marktführer. Erst weit abgeschlagen kommen Yahoo! und Microsofts "Live Search". Viele Hochschulen greifen für die Suchfunktion in ihrem Internetauftritt auf die Google-Suchapplikation zurück. Wählt bei diesen Hochschulen der Besucher die Volltextsuche im Internetauftritt der Hochschule, erscheint oft das von Google bereitgestellte Suchfenster und die Suche erfolgt dann auf die Webseiten der Hochschule begrenzt.

Doch was passiert eigentlich mit den Anfragen? Und sorgt die Hochschule möglicherweise durch eine im Internetauftritt der Hochschule integrierte Google-Suchapplikation dafür, dass der Nutzer Daten an Google liefert?

Der vollständige Inhalt des Dokuments steht nur den mit ZENDAS kooperierenden Hochschulen zur Verfügung (nähere Informationen finden Sie hier Interner Link).

Weiterführende Seiten zu den Themen:
Copyright 2018 by ZENDAS ..