Startseite Themen Internet-Foren Anspruch auf Anonymität im Internet-Forum? 
[Druckversion: HTML ]

Anspruch auf Anonymität im Internet-Forum?

Stand: 04.02.2015

Häufig beinhaltet das Webangebot einer Hochschule auch das ein oder andere Internet-Forum. Darin tauschen die Nutzer neben fachlichen Ratschlägen zum Studium auch ihre Meinungen oder Einschätzungen zu diversen Themen aus. Während manche Nutzer nichts Persönliches über sich preisgeben, sondern sich nur zum jeweiligen Thema fachlich äußern, scheint es anderen ein Bedürfnis zu sein, private Details bzw. je nach Forenthema auch Fotos aus dem privaten Umfeld zu offenbaren.

Jeder nach seiner Facon! Denn schließlich ist es gerade Ausdruck der informationellen Selbstbestimmung, dass es jedem selbst überlassen bleibt, wie viel er von sich der Öffentlichkeit preisgeben möchte. Was aber ist, wenn ein Forennutzer von einem anderen Nutzer "identifiziert" wird und möglicherweise auch dagegen vorgehen will? Mit dieser Frage hat sich das LG Berlin beschäftigt.

Der vollständige Inhalt des Dokuments steht nur den mit ZENDAS kooperierenden Hochschulen zur Verfügung (nähere Informationen finden Sie hier Interner Link).

Copyright 2019 by ZENDAS ..