Startseite Themen Datenschutz bei E-Learning Datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle bei E-Learning-Plattformen 
[Druckversion: HTML ]

Datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle bei E-Learning-Plattformen

Stand: 20.12.2007

Bei der Vermittlung von Lehrinhalten finden die neuen Medien immer weitere Akzeptanz. Längst gibt es Vorlesungen als Podcasts, Online-Tutorien und interaktive Tests am Computer. Doch der Einsatz von E-Learning-Plattformen wirft in der Regel eine Reihe datenschutzrechtlicher Fragen auf. So stellt sich im Rahmen der datenschutzrechtlichen Beurteilung der Zulässigkeit solcher Plattformen und Portale die Frage, wer aus Sicht des Datenschutzes eigentlich verantwortliche Stelle ist.

Der vollständige Inhalt des Dokuments steht nur den mit ZENDAS kooperierenden Hochschulen zur Verfügung (nähere Informationen finden Sie hier Interner Link).

Copyright 2019 by ZENDAS ..