Startseite Themen Dean's List 
[Druckversion: HTML ]

Dean's List

Stand: 15.03.2011

Die Dean's List kommt aus dem anglo-amerikanischen Raum und ist vorwiegend aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften bekannt. Sie dient der Förderung und Motivation besonders leistungsstarker Studierender, indem für diese Gruppe spezielle Veranstaltungen und Firmenkontakte angeboten werden.

Wörtlich übersetzt heißt "Dean's List": Liste des Dekans. Auf ihr finden sich jedes Semester diejenigen Studierenden einer Fakultät/eines Fachbereichs, die zu einem Stichtag die zuvor definierten Kriterien (z.B. bestimmte Durchschnittsnoten) erfüllen. D.h. Studierende müssen sich jedes Semester neu qualifizieren, um auf der Liste zu stehen.

Die Liste enthält Name und Vorname der Studierenden sowie E-Mailadresse und/oder postalische Adresse - je nach Einsatzzweck der Dean's List.
Teilweise gibt es Hochschulen, die die Dean's List auf den Webseiten der Fakultät veröffentlichen wollen und/oder die Daten an Firmen herausgeben möchten.

Klar, dass damit einige datenschutzrechtliche Fragen verbunden sind...

Der vollständige Inhalt des Dokuments steht nur den mit ZENDAS kooperierenden Hochschulen zur Verfügung (nähere Informationen finden Sie hier Interner Link).

Weiterführende Seiten zu den Themen:
Copyright 2019 by ZENDAS ..