Startseite Themen Chipkarten 2. Chipkarte als Geldbörse 
[Druckversion: HTML ]

2. Chipkarte als Geldbörse

Stand: 19.04.2006

Eine wesentliche Voraussetzung für die Akzeptanz einer Zahlfunktionalität im Zusammenhang mit einer multifunktionalen Chipkarte ist die Anonymität von Zahlvorgängen. Wird eine solche Anonymität im Zahlprozess dem Nutzer zugesichert, ist diese im Rahmen des gesamten Zahlprozesses auch zu gewährleisten.

Der vollständige Inhalt des Dokuments steht nur den mit ZENDAS kooperierenden Hochschulen zur Verfügung (nähere Informationen finden Sie hier Interner Link).

Weiterführende Seiten zu den Themen:
Copyright 2019 by ZENDAS ..