Startseite Themen Vorratsdatenspeicherung EuGH-Urteile zur anlasslosen Vorratsdatenspeicherung 
[Druckversion: HTML ]

EuGH-Urteile zur anlasslosen Vorratsdatenspeicherung

Stand: 15.12.2020

Die Diskussion über die Vorratsdatenspeicherung von Internet- und Telefon-Verbindungsdaten war in den letzten Jahren eines der zentralen sicherheitspolitischen und hoch umstrittenen Themen nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa.
Wie sich die deutsche Rechtslage zur anlasslosen (Massen)speicherung von Verkehrsdaten einer Telekommunikation entwickelt hat finden Sie unter Vorratsdatenspeicherung Interner Link.

Der vollständige Inhalt des Dokuments steht nur den mit ZENDAS kooperierenden Hochschulen zur Verfügung (nähere Informationen finden Sie hier Interner Link).

Copyright 2021 by ZENDAS ..