Datenschutzerklärung

Stand: 01.01.2016

Werden im Rahmen des angebotenen Telemediendienstes personenbezogene Daten erhoben und weiterverarbeitet, muss der Webauftritt der Hochschule eine Datenschutzerklärung enthalten. Die Erhebung oder Verarbeitung personenbezogener Daten findet nicht erst dann statt, wenn der Nutzer ausdrücklich persönliche Daten wie Namen oder E-Mail-Adresse hinterlässt. Bereits beim Aufruf der Webseite durch den Nutzer wird in der Regel die IP-Adresse (Info Info) des Nutzers und damit ein personenbeziehbares Datum protokolliert.

Der vollständige Inhalt des Dokuments steht nur den mit ZENDAS kooperierenden Hochschulen zur Verfügung (nähere Informationen finden Sie hier Interner Link).

Copyright 2018 by ZENDAS ..