Leitbild

Stand: 14.06.2018

Die Zentrale Datenschutzstelle der baden-württembergischen Universitäten versteht sich als Kompetenzzentrum für alle rechtlichen und technisch-organisatorischen Frage- und Problemstellungen im Zusammenhang mit Datenschutz bei den baden-württembergischen Universitäten.

Ziel ist es, einen lösungsorientierten Datenschutz zu vertreten und dadurch die baden-württembergischen Universitäten umfassend zu unterstützen. Die rechtlichen Anforderungen sollen sichergestellt werden, indem eine möglichst frühzeitige Einbindung von ZENDAS erfolgt. Datenschutzrechtliche Belange werden als Teil des Verfahrens verstanden und verursachen so keinen zusätzlichen Verfahrensaufwand.

Datenschutz als qualitatives Merkmal einer modernen funktionierenden Verwaltung ist Ziel und Verpflichtung. Das Thema Datenschutz aus der klassischen Rolle des Verhinderers und Verweigerers herauszuführen hin zu einer gestaltenden Rolle bei den Zukunftsprojekten einer Hochschulverwaltung ist die erstrebenswerte Vision der Zentralen Datenschutzstelle.

Copyright 2018 by ZENDAS ..