Google Maps

Stand: 20.01.2015

Wer wissen will, wo die Hochschule liegt, wie sie am besten zu erreichen ist und wo sich die einzelnen Einrichtungen und Gebäude genau befinden, der soll auf dem Internetauftritt der Hochschule natürlich auch fündig werden. Deshalb zählt ein Lageplan, eine Anfahrtsbeschreibung oder eine Umgebungskarte heutzutage zum festen Bestandteil des Webauftritts einer Hochschule. Eine sehr einfache und gleichzeitig kostenlose Variante, Kartenmaterial in den eigenen Internetauftritt einzubinden, bietet der Dienst Google Maps. Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht, ist eines zu bedenken: die Einbindung von Google Maps ist auch datenschutzrechtlich von Bedeutung.

Der vollständige Inhalt des Dokuments steht nur den mit ZENDAS kooperierenden Hochschulen zur Verfügung (nähere Informationen finden Sie hier Interner Link).

Copyright 2018 by ZENDAS ..