Inhouse-Seminar: Datenschutzgerechter Umgang mit Studierendendaten

Stand: 08.02.2013

Zielgruppe:MitarbeiterInnen der Studierenden- und Prüfungsverwaltung
Dauer:ganztägig
Max. Teilnehmerzahl:25 - 30

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Studierenden- und Prüfungsverwaltung werden häufig mit Auskunftsanfragen oder der Problematik der Veröffentlichung von studentischen Daten im Internet konfrontiert.

Welche Auskünfte dürfen beispielsweise den Krankenkassen oder den Ausländerbehörden erteilt werden? Und wann ist eine Weitergabe innerhalb der Hochschule zulässig? In welcher Form dürfen Prüfungsergebnisse im Internet veröffentlicht werden?

Dieses Seminar gibt Ihnen einen praxisnahen und zielorientierten Überblick.

Inhalte

Zugriff: Die ganze Welt

Kosten

Zugriff: Die ganze Welt

Für Hochschulen in Baden-Württemberg:

Sofern An- und Abreise nicht am Tag der Veranstaltung möglich sind, erfragen Sie bitte die genauen Kosten bei ZENDAS. Ebenso, wenn Sie aus einem anderen Bundesland Interesse an dem Seminar haben.

Copyright 2018 by ZENDAS ..