Startseite Veranstaltungen Schulungen in Stuttgart Seminar: Datenschutz im Sekretariat - Technische Aspekte 
[Druckversion: HTML ]

Seminar: Datenschutz im Sekretariat - Technische Aspekte

Stand: 15.04.2011

Technik kann ein wichtiges Hilfsmittel sein, wenn es darum geht, datenschutzrechtliche Vorschriften in die Praxis umzusetzen. Technik bringt aber auch viele Missbrauchsmöglichkeiten und neue Gefahren für die Vertraulichkeit und Integrität personenbezogener Daten mit sich. Und viele Anwender wiegen sich aufgrund mangelnder Kenntnis in falscher Sicherheit.

Ihr E-Mailprogramm zeigt Ihnen das Symbol eines verschlossenen Briefumschlags - aber sind Sie wirklich sicher, dass Ihre E-Mail verschlossen wie ein Brief transportiert wird und nicht unterwegs mit gelesen werden kann? Haben Sie sich auch schon mal über eine E-Mail mit einer endlos langen Adressatenliste geärgert und sich gefragt, ob das nicht auch anders geht? Und was hat es mit den Berichten über "verräterische" Word-Dokumente auf sich, mit denen schon viele Behörden ihre internen Arbeitsabläufe unfreiwillig offen gelegt und sich blamiert haben?

Dieses Seminar macht auf die Gefahren für personenbezogene Daten aufmerksam, die bei der Nutzung von Computern und Computernetzen entstehen, und gibt Hinweise, mit welchen Maßnahmen digitale Daten geschützt werden können.

Themenschwerpunkte sind:

  • Umgang mit E-Mail
    • Sicherheit beim Lesen von E-Mails
    • Datenschutzgerechte E-Mailverteiler
    • Versand von vertraulichen Dokumenten (Verschlüsselung von Attachments)
  • Umgang mit elektronischen Dokumenten
    • Versteckte Daten (sog. "Metadaten") in elektronischen Dokumenten
    • Anonymisierung von elektronischen Dokumenten
    • Datenschutzgerechte Ablage von elektronischen Dokumenten
  • Internet-Nutzung
    • Bildung von personenbezogenen Profilen
    • Sicherheit beim Surfen

Das Seminar wird von praktischen Übungen am PC begleitet. Für die Übungen werden Microsoft Windows und Office, Outlook und Internet Explorer verwendet.

Viele der behandelten Probleme und Lösungen lassen sich zwar im Prinzip mit einigen Änderungen auf andere Software übertragen. Darauf kann jedoch im Seminar leider nicht eigens eingegangen werden. Hinweise zur Verwendung von Thunderbird und Firefox sind in den Seminarunterlagen enthalten, können aber im Seminar nicht praktisch erprobt werden.

Copyright 2018 by ZENDAS ..